E54I0041 bild1 bild2 fohhhng fohng-2 gruup3

 

 

Zu Neujahr 2014 wurde die Idee geboren im Zillertal einen Harley-Verein zu gründen. Tatsache ist das bereits viele Harley´s im Zillertal herumfahren.

So hatten Paul Geisler (Stoaner), Markus Bacher und Gerhard Anfang die zündende Idee einen Verein zu gründen.

So wurde in der lokalen Heimatstimme ein Inserat geschaltet um herauszufinden ob wirklich einige dieser Harley-Biker Interesse für eine Gemeinschaft haben.

Nun wurde das erste Meeting im Februar 2014 abgehalten und das Interesse war unerwartet groß, sodass bereits 13 Gleichgesinnte zusammen gekommen waren. Dabei kommen die Member`s aus mehreren Berufsschichten und bilden einen optimalen Mix. Alle Altersgruppen von jung – reif sind ebenfalls vorhanden.

Man war sich einig, ein Verein soll gegründet werden und wurde auch gleich der erste Vereinsvorstand gewählt und somit ins Leben gerufen.

Die Gründungsmitglieder waren:

  • Hermann Posch (Faxe)

  • Georg Geisler

  • Paul Geisler

  • Stefan Abendstein

  • Franz Abendstein

  • Karl Abendstein

  • Moigg Johannes

  • Barny Anfang

  • Marco Anfang

  • Markus Bacher

  • Franz Hauser

  • Peter Presslaber

  • Gerhard Anfang

Beim ersten Meeting wurden auch schon gleich wichtige Regeln für die Aufnahme von weiteren Mitgliedern sowie der Zweck der Gemeinschaft und Vieles mehr, festgelegt.

Voraussetzung für eine Aufnahme in den Verein ist einerseits eine Harley zu fahren und andererseits eine entsprechende Einstellung für die Gemeinschaft mitzubringen sowie auch die Zustimmung von den full Membern bei einem Vereinsmeeting zu erhalten.

Unter Anderem ist das Besondere an dieser Gemeinschaft, dass hier auch Frauen mit eigener Harley Mitglied werden können.

Beim 2. Meeting wurden bereits unser Vereins-Name und das Vereinslogo fixiert und natürlich auch mit den MC`s abgestimmt. Wir heißen daher seit März 2014 „Harley-Riders-Zillertal“.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, gemeinsame Ausfahrten, Bikerfeste und Bikerfreunde zu besuchen, kleine Veranstaltungen auszurichten und dazwischen immer wieder Meetings durchzuführen um die Gemeinschaft zu fördern. Auch Charity-Aktivitäten werden im Laufe der Zeit folgen.

Unser Ziel ist es daher Motorradfreunde und Gleichgesinnte zu gewinnen und gemeinsam schöne Ausfahrten zu machen, Benzingespräche zu führen und unseren Harley - Lifestyle zu leben.

Wir sind kein MC, ebenfalls erheben wir keine Gebietsansprüche, wir möchten mit allen Bikern in Freundschaft und Respekt leben und diese Gemeinsamkeit „das Motorradfahren“ als eine der nur noch wenigen verbleibenden Freiheiten in der heutigen Zeit genießen.

Die Harley-Riders-Zillertal